OneCNC-Draht bietet die Werkzeuge für eine schnelle und effiziente Drahtprogrammierung, vom 2- und 4-Achsen-Schneiden bis hin zur einfachen Synchronisierung und vollständigen Registerkartensteuerung.

Auf Einfachheit ausgelegt OneCNC Wire spart Ihnen Zeit beim Programmieren und verringert die Möglichkeit von Fehlern. Raue und mehrfache Durchgänge sind kein Problem, einschließlich mehrerer interner oder externer Teile mit automatisierter Kontrolle über das Abschneiden des Steckers.

  • Importe Industriestandard-Dateitypen wie STEP IGES, Parasolid, SAT, VDA-FS, Solidworks (.sldprt), Rhino, DWG und DXF, für eine reibungslose Kommunikation mit Ihren Kunden.
  • Entwickelt für den Werkzeugbau CNC - Umgebung mit Funktionalität Drahterodieren einzelne oder mehrere Teil Schneiden von hochwertigen Formkomponenten zur Verfügung zu stellen.
  • Bietet effiziente 2 Achsen und 4 - Achsen - Pfade mit ausgezeichneter Kontrolle über die Pässe und Stilen Schneiden.
  • Hat nicht eine große Investition in das Lernen erfordern , weil ein Benutzer wäre erfolgreich Teile am ersten Tag zu schneiden.
  • Erstklassige Genauigkeit ausgezeichnete Oberflächengüte mit Drahterosion Veredelung erforderlich gewährleistet die Bereitstellung.

LEISTUNGSSTARKE CAD-CAM, LEICHT GEMACHT. Holen Sie sich jetzt Ihre kostenlose Beratung und Angebot

Jetzt loslegen

Hauptmerkmale

Vielseitigkeit

Schnell, einfach und produktiv sind die Schlagworte, mit denen man OneCNC beschreiben könnte um CNC Drahterodiermaschinen anzusteuern. Funktionen zum 2-Achsen und 4-Achsen Drahten überlassen es Ihnen, welche Operation die für Sie beste Methode ist die Kontrolle über die Drahtbewegung, Winkel sowie zum An- und Abfahren zu wählen. Bediener von OneCNC erhalten diese Kontrolle auf sehr einfache Weise. OneCNC Drahterodieren bedient sich dabei mit Funktionen die in anderen Produkten wie Fräsen und Drehen auch zur Verfügung stehen.

Erweiterte Funktionen

Programmieren Sie Ihre Werkstücke schnell und präzise, egal ob es sich dabei um Teile handelt die gleichbleibende Winkel haben oder diese sich an verschiedenen Seiten ändern. Werkzeugwege für offene oder geschlossene Konturen sowie für die Außen- oder Innenbearbeitung werden über den bewährten CAM-Meister eingestellt. Unser System erlaubt Einstellungen von diversen An- und Abfahrbewegungen, Anbindungen, EDM Konditionen und einer 4-Achsen Synchronisation. OneCNC ist die Lösung zum Programmieren von Maschinen wie Fanuc, Sodick, Brother, Mitsubishi und anderen Herstellern.

Direkte Modellbearbeitung

OneCNC Drahterodieren kann Werkzeugwege direkt von Solids erstellen. Somit lassen sich diese Bahnen, egal ob es sich um Außen- oder Innenkonturen handelt, nur mit der Auswahl des Modells erstellen. OneCNC erkennt die oberen und unteren Konturen und erstellt aus den Flächeninformationen synchronisierte Verbindungslinien ohne dass diese separat angegeben werden müssen. Mit anderen Worten kann OneCNC die Modelle direkt bearbeiten ohne dass Sie Konturen zeichnen müssen.

Bildbearbeitung

OneCNC Drahterodieren ermöglicht es Ihnen Bilder aus verschiedenen Formaten wie PGN, JPF, TIFF einzulesen und erstellt bei Farbunterschieden Konturen. Diese Konturen lassen sich direkt als Wegbefehle für Ihre CNC-Steuerung nutzen und können als Außen- oder Innenkonturen wie jede andere Bahn abgefahren werden. Auf diese Art und Weise werden Firmenlogos oder Schnittmuster mit wenigen Mausklicks in NC-Bewegungen umgewandelt.

2 Achsen Drahterodieren

OneCNC bietet universelle 2 Achsen EDM Konturbearbeitungen um Werkstücke für Formen-, Stanz-, Extrusions- und Maschinenbauten zu fertigen. Diese vielseitigen Einsatzmöglichkeiten beinhalten die Ausgabe von Senkrechten und Schnitten in verschiedenen Winkeln, sowie Einstellungen zum Schruppen und Schlichten. Wahlweise lassen sich Konturen so programmieren das Reststücke nicht herausfallen und stattdessen die nächste Kontur bearbeitet wird. OneCNC fügt dann Befehle wie das Abschneiden und das wieder Einfädeln des Drahtes in einem anderen Startloch ein und diese lassen sich ganz nach Ihren Bedürfnissen erweitern. Somit wird das Ablassen oder das Auffüllen des Wasserbades genauso gesteuert.

4 Achsen Drahterodieren

Programmieren Sie schnell und einfach komplexe Werkstücke mit unterschiedlichen oben und unten Konturen. OneCNC erstellt Werkzeugwege mit direkter Ansteuerung der X-Y Achsen für die untere Kontur sowie mit U und V Achsen für die Obere. Wählen Sie die untere und obere Kontur und die 4-Achsen Ausgabe synchronisiert die Bearbeitung. Bei unterschiedlicher Anzahl von Elementen lassen sich unlimitiert Haltelinien setzen und OneCNC erkennt diese automatisch. OneCNC bietet auch hier die Möglichkeit das Werk- oder Abfallstücke nicht herausfallen. Somit lassen sich eine Vielzahl von Werkstücken für eine Übernachtbearbeitung fertigen.

Zerstörschnitte

Besonders bei kleinen Abfallteilen bietet es sich manchmal an den inneren Bereich einer Kontur komplett zu zerstören. OneCNC bietet eine Funktion um Konturen ohne Abfall zu fertigen. Es handelt sich um eine Art der Taschenbearbeitung, die keine Reststücke mehr übrig lässt. Ein Startloch wird gebohrt und OneCNC bearbeitet die Konturen oder Löcher.

Schnittrichtung

OneCNC Drahterodieren ermöglicht es die Bearbeitungsrichtung zu wählen. So lassen sich Schruppbahnen mit Anbindung fertigen, ohne das kurz vor Ende der Draht abgeschnitten werden muss. Wahlweise wird die Bahn dann mit einer anderen EDM Einstellung zurückgefahren und die Kompensation automatisch gewechselt oder am Ende der Bahn der Draht abgeschnitten und am Startloch neu eingefädelt. Sie können die Richtung für jedes Werkstück einzeln bestimmen und dann wählen, ob das Abfallstück hängen bleiben soll oder direkt abgeschnitten wird.

Multi-Bearbeitung

OneCNC bietet die Möglichkeit einzelne Teile zu kopieren oder verschiedene Teile in einer Bearbeitung zu kombinieren. Diese Mehrteile Bearbeitung kann in 2-Achsen und 4-Achsen gewählt werden und man erhält Werkzeugbahnen, die unbeaufsichtigt mehrere Stunden arbeiten. In Kombination mit Maschinenzyklen zum Trennen oder wieder Einfädeln des Drahtes stehen Ihnen eine unlimitierte Anzahl zum Anbinden von Werkstücken zur Verfügung, die lediglich begrenzt wird von der Größe Ihrer Maschine.

OneCNC Verifizierung

OneCNC´s präzise und zuverlässige dynamische Solid Verifizierung mit live Schnittdarstellungen eliminiert die Notwendigkeit von Trockenläufen der Maschine. Unsere High-performance Simulation gewährleistet, das selbst komplexe Werkstücke korrekt bearbeitet werden. Das Werkstück kann komplett mit Futter, Spannmitteln und Schraubstöcken dargestellt werden. Minimieren Sie die Arbeitszeit und maximieren Sie den Ausstoß der Maschine bei gleichzeitiger Kostenersparnis für teure Maschinenlaufzeiten.

OneCNC Design

OneCNC bietet Ihrem Betrieb die bestmögliche Funktionalität mit den integrierten CAD Werkzeugen. Von der Konturerstellung über Flächen- bis hin zur Solid Konstruktion, OneCNC gewährleistet das Sie Ihre Arbeit voll und ganz erledigen. Das integrierte CAD Modul ermöglicht eine einfache Konstruktion da alle Geometrien absolut oder inkremental angegeben werden können. In Kombination mit traditionellen CAD Funktionen, die sich mit wenigen Mausklicks bedienen lassen, sind selbst komplizierte Werkstücke einfach zu konstruieren.

CAM-Meister

Die wirklich einfache Bedienung ist einer der wichtigen Faktoren, um einen NC-Code zu erstellen. OneCNC lässt Sie nicht allein und der Bediener wird Seite für Seite durch das System geleitet. Es ist schichtweg nicht möglich eine Einstellung zu vergessen, weil alle Parameter nacheinander angezeigt werden und oft mit automatisch veränderten Bildern (je nach Auswahl) unterlegt. Bearbeitungsstrategien können komplett nach der Programmierung abgespeichert werden und stehen sofort für andere, vielleicht ähnliche, Werkstücke zur Verfügung.

OneCNC Industrie 4.0

Der fortwährende Wandel von Fertigung und Konstruktion hin zur Industrie 4.0 wird von OneCNC zukunftsweisend implementiert. Dieser Wandel verhilft dem Bediener die kompletten Vorteile der Digitalisierung zu nutzen. Komplette Konnektivität besteht bei dem Benutzen von Schnittstellen oder direktem Dateiaustausch über STEP, IGES, Parasolid, SLDPRT, SAT, 3DM und VADFS um Daten von Systemen wie Solidworks, Inventor, Rhino3D, Ironcad, Spaceclaim und andere zu benutzen. Alle diese digitalen Prozesse sind wichtig, um sicher zu stellen das Sie bei Industrie 4.0 vorne dabei sind.